Datenschutz

Grundsätze

Aptly GmbH freut sich über Ihren Besuch auf unserer Website sowie über Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Produkten. Wir nehmen den Schutz Ihrer privaten Daten ernst. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns von höchster Bedeutung. Deshalb ist das Einhalten der gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz für uns selbstverständlich. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind auf das Datengeheimnis verpflichtet. Im Folgenden stellen wir Ihnen kurz dar, wie wir Ihre Daten schützen und was es für Sie bedeutet, wenn Sie unser Online-Angebot nutzen.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung “_anonymizeIp()” verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

Zugriffsdaten

Durch den Aufruf unserer Internetseiten erhält Aptly GmbH Zugriffsdaten, die für Sicherungszwecke gespeichert werden und grundsätzlich eine Identifizierung zulassen:

  • den Namen Ihres Internet Service Providers
  • das Land aus dem Sie kommen
  • die Website, von der aus Sie uns besuchen
  • den Suchbegriff, wenn Sie über eine Suchmaschine zu unserer Seite kommen
  • die Websites, die Sie bei uns besuchen
  • das Nutzerwerkzeug (Webbrowser, Betriebssystem), mit denen Sie zugegriffen haben
  • Dateien, die Sie von unserer Seite heruntergeladen haben (z.B. PDF- oder Word-Dokumente)
  • die Dauer sowie
  • das Datum und die Uhrzeit des Besuches

Diese Daten werden von der Aptly GmbH ausgewertet und ermöglichen uns, unsere Angebote insgesamt zu optimieren und die Inhalte konkret für Sie persönlicher zu gestalten, zum Beispiel Sie als erneuten Besucher unseres Internet-Angebots zu erkennen. Verfügen Sie über einen bestehenden Datensatz, können die neuen Daten in vielen Fällen diesem zugeordnet werden.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, die explizit genutzt werden, um Ihre Identität festzustellen. Darunter fallen Informationen wie z.B. Ihr Name, Ihre Post- oder E-Mail-Adresse. Personenbezogene Daten werden von uns zusätzlich zu den Zugriffsdaten nur dann gespeichert, wenn Sie uns diese freiwillig, z.B. im Rahmen einer Registrierung, einer Umfrage, eines Preisausschreibens, einer Kontaktanfrage, einer Anmeldung zu einem Newsletter oder zur Durchführung einer Onlinebestellung angeben. Personenbezogene Daten werden zudem nur im erforderlichen Umfang und nur zu dem von Ihnen eingewilligten bzw. rechtlich zulässigen Zweck verwendet. Für die gesicherte Übertragung Ihrer Daten verwendet die Aptly GmbH in gesicherten Bereichen Verschlüsselungsverfahren. Das heißt, dass die Kommunikation zwischen Ihrem Browser und z.B. des Bestellsystems für andere im Internet nicht lesbar ist. Die Nutzung des Bestellsystems gilt im Übrigen als Zustimmung zur Speicherung und Nutzung Ihrer Daten seitens der Aptly GmbH und ihrer Partner.

Falls Sie uns E-Mails senden, erheben, verarbeiten und nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten zur Abwicklung unseres Dienstleitungsangebots einschließlich entsprechender Korrespondenz. Dasselbe gilt, wenn Sie uns Kontaktformulare, Briefe oder Faxe übermitteln. Selbstverständlich können Sie einer Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken jederzeit widersprechen. Auf Ihr Widerspruchsrecht werden Sie regelmäßig in allen Informations- und Werbeanschreiben hingewiesen.

Gelegentlich kann es allerdings vorkommen, dass die Aptly GmbH Ihre personenbezogenen Daten von Dritten erhält. Dazu gehört zum Beispiel die Übermittlung Ihrer Daten durch Verbände, Aussteller, Auslandsvertretungen, Industrie- und Handwerkskammern oder die Mitteilung von personenbezogenen Daten durch gewerbliche Adressbroker. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns nicht direkt übermittelt haben, nutzen, teilen Sie uns dies bitte mit, indem Sie sich an die im Impressum genannte Anschrift wenden.

Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Die Aptly GmbH erbringt ihre Dienstleistungen auch zusammen mit ausgewählten Partnern. Sie unterliegen denselben strengen datenschutzrechtlichen Bestimmungen und sind zudem in das Datenschutzkonzept der Aptly GmbH eingebunden. Eine Weitergabe personenbezogener Daten erfolgt ausschließlich

  • bei Auftragsdatenverarbeitung wie z.B. Online-Bestellungen
  • im Einzelfall, wenn Sie zuvor zugestimmt haben

Weitere Informationen, wie z.B. freiwillig gemachte Angaben zu Interessensschwerpunkten, werden von der Aptly GmbH nicht an Dritte weitergegeben. An staatliche Einrichtungen und Behörden werden personenbezogene Daten nur im Rahmen gesetzlicher oder gerichtlicher Verpflichtungen übermittelt.

Recht auf Widerruf

Wenn Sie die Aptly GmbH oder den für Sie zuständigen Vertreter schriftlich auffordern, Ihre personenbezogenen Daten zu berichtigen, nicht weiter zu verwenden oder zu löschen, werden wir dies selbstverständlich unverzüglich durchführen.

Erhalt von Emails und Abmeldung aus unserem Email-Verteiler

Falls Sie in unseren Email-Verteiler aufgenommen wurden, jedoch keine weiteren Emails von uns erhalten möchten, können Sie sich jederzeit hier abmelden: http://discover.aptly.de/opt-out. Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Daten nicht vollständig löschen können, wenn Sie sich von jedweder Marketing E-Mail-Kommunikation abmelden. Um diese Abmeldung zu verwalten und Ihrem Widerruf nachzukommen, müssen wir mindestens die auf den Widerruf bezogene E-Mail Adresse mit dem Widerrufsstatus in unserer Datenbank speichern. Außerdem finden Sie in jeder der von uns im Rahmen unseres Marketings versandten E-Mail im Fußtext einen Link zur Abmeldung von allen Marketing E-Mails. Durch Klicken dieses “Unsubscribe”-Links und dem Befolgen etwaiger Hinweise können Sie Ihre Einwilligung zum Erhalt von E-Mails ebenfalls jederzeit widerrufen.

Änderungen bezüglich Ihrer Email-Präferenzen können Sie in unserem User Control Center vornehmen. Diese Seite erlaubt kein manuelles Eintragen einer E-Mail-Adresse, um vor Missbrauch zu schützen. Um eine erfolgreiche Erkennung ihrer Person zu gewährleisten, wird empfohlen, diese Seite über den vorhandenen Link im Fußtext jeglicher von Aptly versandten E-Mail zu besuchen.

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die weltweit und in Deutschland von vielen Webseiten verwendet werden. Cookies werden während Ihres Besuchs auf unserer Website erstellt und von unserem Server auf Ihrer Festplatte abgelegt. Unsere Cookies enthalten keine personenspezifischen Informationen. Von unseren Servern abgelegte Cookies können zudem auch nur wieder von uns und keiner fremden Website gelesen werden. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Wenn Sie die Vorteile von Cookies nicht nützen möchten, können Sie diese Funktion in Ihrem Browser deaktivieren. Bitte beachten Sie hierzu die individuellen Einstellungsmöglichkeiten Ihres Browsers. Natürlich können Sie unsere Website auch ohne Cookies betrachten. Dies kann aber zu Funktionseinschränkungen unserer Angebote führen.

Aktive Inhalte (z.B. Javascript, ActiveX)

Javascript, ActiveX oder andere Steuerelemente und Scriptsprachen in Webseiten, die ausführende Elemente enthalten, können Sie über Ihren Browser aus Sicherheitsgründen jederzeit deaktivieren. Dies kann aber zu Funktionseinschränkungen unserer Angebote führen.

Links

Die Webseiten der Aptly GmbH enthalten z.T. Links bzw. Verknüpfungen zu anderen Webseiten. Diese unmittelbaren Links werden von uns mit zumutbarer Sorgfalt geprüft. Die Aptly GmbH ist für die Inhalte von Webseiten, auf die wir verlinken, nicht verantwortlich. Die Aptly GmbH ist zudem nicht verantwortlich für die Inhalte von Webseiten, die auf uns verweisen.

Vorbehalt

Die Aptly GmbH behält sich das Recht vor, jederzeit diese Richtlinien zum Datenschutz unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Vorgaben zu ändern.